Hospitaliter-Kommende-Südbaden e.V.

 

 



 Über unsere Kommende

 

Ins Leben gerufen als Interessengemeinschaft  Anno Domini 2012

von

Dietmar Schneckenburger ( Prior Robert de Chateau )

 Roland Korpel (Bruder Roland vom Scharphenstein )

und Michael Jürgens ( Verwalter Michael von Glimpenau ) 

 



Von rechts nach links

 Prior: Robert,

Verwalter: Michael,

  Bruder: Roland,

Bruder: Sir Cedric



 

Unser Verein

gegründet A.D. 2015

 

 

 

 



 

Gegründet wurde unser Verein aus unserer Interessengemeinschaft heraus, die sich 2012 zusammen gefunden hatte, und  nun  ist unsere Gruppe auf 12 Personen angewachsen und unser Verein gegründet

Unsere Verein stellt das ritteliche Ordensleben des 13. Jh. vornehmlich der Hospital- bzw. Johanniterritter dar.

Wir sind keine reine militärische Gruppe

Wir repräsentieren eine Reisegruppe, die sich mit ihrem Tross aus Pilgern, Händler, Frauen und Kinder unter dem Schutz der Hospitalritter auf dem Rückweg aus dem heiligen Land befindet.

Auf diesem Hindergrund können die verschiedenen Charakteren eingebunden werden.

Die Darstellung sollte für diese Zeit möglichst autentisch sein, eine 100 % Darstellung ist schwer zu ereichen, aber lasst uns dann gemeinsam daran arbeiten um so autentisch wie möglich  zu sein.

Wir stehen da gerne mit Rat und Tat zur Seite.

 

Bei uns ist Jedermann willkommen, der  Interesse an der mittelalterlichen Darsellung und Lagerleben hat, egal welchen Geschlechts, Alter, Glaubens oder Nationalität er ist.

 

 

  Jedes Mitglied finanziert seine Gewandung selbst und ist auch für diese verantwortlich.
Somit kann jedes Mitglied seine Darstellung frei wählen, soweit sich  diese in das Konzept unseres Vereins  einfügt. 

          
Alle Mietglieder haben sich auf Veranstaltungen der Weisung des Priors zu fügen.

 

Wir wollen nicht nur eine darstellende Gruppe sein, sondern Euch auch hilfreiche Tips und Bauvorschläge unterbreiten die für das mittelalterliche Darsein von Nutzen sind.


Diese Tips findet Ihr unter "Gastzugang"

 

Bevor Ihr aber diese Seiten betreten könnt solltet Ihr bei uns ein Passwort über "Kontakte" erfragen

 

 



 

Wir weisen ausdrücklich darauf  hin, dass wir bis jetzt noch keine Reenactmentgruppe sind und auch bisher keinen Schaukampf  betreiben. 

Unsere Mitglieder handeln, auch insbesonders im Umgang mit Waffen usw. in eigener Haftung !!

 

                                                                              

 weiter